Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Schönefeld schreibt Trauerhalle zur Miete aus

Die Gemeinde Schönefeld sucht ab sofort Mietinteressenten für die ehemalige Trauerhalle im Ortsteil Waßmannsdorf. Das teils reparaturbedürftige Objekt kann für die Dauer von zehn Jahren gemietet und als Abstellraum genutzt werden. Die Grundfläche des Innenraums beträgt ca. 3x5 Meter. Das Haus verfügt über einen Stromanschluss sowie eine Innenbeleuchtung. Zu berücksichtigen ist die Lage des Objekts auf dem Friedhof. Nutzung und Nutzungsart des Trauerhauses müssen diesem Umstand hinreichend Rechnung tragen. 

Interessenten können innerhalb von vier Wochen ein Gebot abgeben. Dieses ist unter Angabe der vollständigen Kontaktdaten per E-Mail an liegenschaften@gemeinde-schoenefeld.de oder postalisch an Gemeinde Schönefeld, Dez. III/Zentrale Dienste - Liegenschaften, Hans-Grade-Allee 11, 12529 Schönefeld zu richten. 

Ausschreibung Trauerhalle Waßmannsdorf_17.12.2020

Zurück