Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Appell an alle Eltern: Kinder nach Möglichkeit zu Hause betreuen

Zur Bekämpfung der Corona-Pandemie und des aktuell sehr hohen Infektionsgeschehens hat die Brandenburger Landesregierung gestern verschärfte Maßnahmen beschlossen, zu denen unter anderem strengere Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zählen.

Kitas und Schulen bleiben in dieser Woche zwar noch geöffnet, jedoch appelliert die Landesregierung an alle Eltern, ihre Kinder wenn möglich zu Hause zu lassen und nur in dringenden Notfällen in die Einrichtungen zu geben. 

In der Gemeinde Schönefeld ist die Zahl der in den Einrichtungen zu betreuenden Kinder nach wie vor sehr hoch. In einigen Kitas ist aufgrund personeller Engpässe die Kapazitätsgrenze erreicht, so dass hier in den nächsten Tagen gegebenenfalls die Öffnungszeiten reduziert werden müssen. Vor diesem Hintergrund bittet die Gemeindeverwaltung alle Eltern, die die Möglichkeit dazu haben, ihre Kinder zu Hause zu betreuen und nicht in die Einrichtungen zu geben. Nicht zuletzt dient dies auch dem eigenen Schutz.

Infoschreiben an die Eltern des Brandenburger Bildungsministerium vom 13.12.2020

Zurück