Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Update: Haus 2 der Schönefelder Kita Sonnenblick öffnet wieder

Nach der vorübergehenden Schließung des Hauses 2 der Schönefelder Kita Sonnenblick wird dieses ab Mittwoch, 11.11.2020, wieder öffnen. Zwar seien zwischenzeitlich zwei weitere Erzieherinnen positiv auf das Virus getestet worden, dies habe nach Angaben des Gesundheitsamtes aber keine weiteren Auswirkungen auf den Kita-Betrieb. Eine Verlängerung des inzwischen abgelaufenen Quarantänezeitraums ist nicht erforderlich. Bis auf die positiv getesteten Erzieherinnen stehen alle Mitarbeiter*innen ab Mittwoch wieder zur Verfügung.


 

03.11.2020

Im Zusammenhang mit dem Corona-Fall in der Schönefelder Kita Sonnenblick hat das Gesundheitsamt sieben weitere Erzieherinnen in Quarantäne geschickt. Aus diesem Grund musste das Haus 2 geschlossen werden. Da aus dem Haus 1 kein Personal betroffen ist, kann dort der Betrieb weitergeführt werden.


 

01.11.2020

In der Schönefelder Kita Sonnenblick ist eine Erzieherin aus dem Krippenbereich positiv auf den Corona-Virus Sars-CoV-2 getestet worden. In der Nachbargruppe gibt es unter den Erzieher*innen zwei weitere Verdachtsfälle. Alle drei befinden sich in Quarantäne. Vorsorglich sind auch die zwei betroffenen Gruppen der Krippe (Gänseblümchen und Kornblumen) geschlossen worden. Eine Schließung der gesamten Einrichtung ist laut Gesundheitsamt des Landkreises Dahme-Spreewald nicht erforderlich.

Zurück