CVJM Schönefeld e.V.

Kontaktdaten

Bohnsdorfer Chaussee 38
12529 Schönefeld
Telefon: (030) 63 32 035
Telefax: (030) 63 49 72 38

Beschreibung:

Seit Oktober 2004 hat Schönefeld eine „Silberbüxxe“. Dabei handelt es sich nicht um eine Außenstelle des Karl-May-Museums, sondern um das Jugendhaus des Christlichen Vereins Junger Menschen Schönefeld e.V. (CVJM)

Mit großer Unterstützung der Evangelischen Kirchengemeinde und der Gemeinde Schönefeld, des Landkreises Dahme-Spreewald und vieler ehrenamtlicher Helfer konnte dieses Jugendhaus errichtet werden. Ein Großteil der Arbeit in der und um die „Silberbüxxe“ wird ehrenamtlich geleistet.
Der CVJM Schönefeld e.V., 1994 gegründet, ist einer von mehr als 2.000 CVJMs deutschlandweit. Damit ist er eine kleine „Filiale“ des weltgrößten Jugendverbandes YMCA, der sich in mehr als 120 Ländern dieser Erde engagiert.

Gelegen in der Bohnsdorfer Chaussee 38, unmittelbar neben dem Sportplatz, auf dem Gelände des ehemaligen Schulgartens, fällt die „Silberbüxxe“ schon von weitem durch ihre Wellblechverblendung auf, wodurch sie zu ihrem Namen kam. Drinnen stehen mehrere Gruppenräume zur Verfügung, mit allem, was Kinder und Jugendliche interessiert: Kicker, Darts, Billard, eine geräumige Küche und ein Proberaum.

Montags von 16:30 bis 18:00 Uhr treffen sich hier die TEN SING Kidz, und arbeiten an ihrer nächsten Show. Da wird getanzt, Theater gespielt, gesungen und in der Band gerockt. Dienstags von 17:00 bis 20:00 Uhr treffen sich die Jugendlichen von TEN SING SXF und proben für ihren nächsten Auftritt.
Donnerstags ist in der „Silberbüxxe“ von 19:00 bis 22:00 Uhr Offener Abend, „Brot & Spiele“ genannt. Da wird gemeinsam gekocht, gegessen, gespielt und gequatscht.
Jeden zweiten Sonntag im Monat trifft sich der ganze Verein „mit Kind und Kegel“ zum Bibel-Brunch.

Jährlich, in den Sommerferien veranstaltet der CVJM Schönefeld e.V. eine Jugendreise. Dabei werden Ferienziele innerhalb Deutschlands,  Skandinaviens, in Holland, Frankreich und bis nach Kanada besucht. Zeitgleich findet ein Sommerferienprogramm für Grundschulkinder in der Silberbüxxe statt.

Anfahrtskarte:

Die Anfahrtskarte ist ein kostenloser Google Service.
Kleine Abweichungen in der Position oder Aktualität des Kartenmaterials können nicht ausgeschlossen werden.

Zurück