Start / Aktuelles / Veranstaltungen / Veranstaltungen-Details

Aquamediale 14 in Schlepzig

Zeitpunkt: 05.06.2021 – 18.09.2021
Ort: Spreewalddorf Schlepzig
Beschreibung:

Unter dem Titel „Hand Werk Kunst“ findet vom 5. Juni bis zum 18. September 2021 die diesjährige aquamediale 14 - die Kunstausstellung am, im und auf dem Wasser -  im Spreewalddorf Schlepzig statt. Konzeptionell verpflichtet sich die  aquamediale 14 im Themenjahr von Kulturland Brandenburg  „Zukunft der Vergangenheit – Industriekultur im Land Brandenburg“ zu einer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Handwerk in seinen vielfältigen Ausformungen und Einflüssen.

Ziel des zeitgenössischen Kunstfestivals ist es, internationale Künstler*innen mit regional ansässigen Handwerkern zusammenzubringen. In den entstehenden Installationen soll sich die Auseinandersetzung mit der Gesellschaft, des Marktes, der Region und seiner Kultur, das Thema Arbeit, Material, Ressourcen sowie Nachhaltigkeit und Visionen der Zukunft widerspiegeln. Der Aufbau der Objekte & Installationen ist für Mitte April vorgesehen. Die Vernissage ist am 05. Juni 2021 am Weidendom geplant.

Neben der Kunstausstellung im öffentlichen Raum wird der Förderverein aquamediale e.V. auch ein Kinderkunstprojekt „Handwerk erfahren“ durchführen. Das Projekt wird durch den Künstler Micha Brendel aus Steinreich geleitet. Die entstehenden Arbeiten werden in der Rathausgalerie Lübben ausgestellt. 

Das Kunstfestival aquamediale wird durch den Landkreis Dahme-Spreewald finanziert und durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur gefördert. Die aquamediale ist Bestandteil des kommunalen Netzwerks KUNSTRAUM SPREEWALD.

 Weitere Infos zur aquamediale 14 sind auf der offiziellen Webseite unter www.aquamediale.de abrufbar.

Zurück