Gymnasium Schönefeld

Kontaktdaten

Pestalozzistraße 1
12529 Schönefeld
Telefon: (030) 66 5044 530
Telefax: (030) 66 5044 534

Beschreibung:

Das Gymnasium Schönefeld

Wer sind wir?

Das neu gegründete Gymnasium Schönefeld nahm im August 2018 seine Arbeit auf. Zum „Gründungsteam“ gehörten zwei siebte Klassen, zehn Lehrkräfte und unsere Sekretärin. Mittlerweile lernen 76 Schülerinnen und Schülern in zwei achten und zwei siebten Klassen und unsere Mannschaft ist auf zwölf Lehrkräfte angewachsen.

Bei uns gibt es keine traditionellen Verfahrensweisen, dafür aber eine wachsende Gemeinschaft aus Schülern, deren Eltern und deren Lehrkräften, die die Geschicke unserer Schule selbst bestimmt und Traditionen schafft.

 In welche Richtung geht es?

Wir haben uns ein sprachliches Profil gegeben, das in den kommenden Jahren ausgebaut und verfeinert werden soll. Derzeit werden bei uns neben Englisch als erster Fremdsprache Französisch und Spanisch als zweite Fremdsprachen gelernt. Im Rahmen der schulorganisatorischen Möglichkeiten besteht die Wahl zwischen den beiden zweiten Fremdsprachen. Bilinguale Module, in denen gemeinsam festgelegte Inhalte von Sachfächern auf Englisch thematisiert werden, sind geplant. In Zukunft soll ein bilingualer Zweig eingerichtet werden.

Wo sind wir zu finden?

Derzeit ist unser Schulneubau in Altschönefeld in der Fertigstellungsphase. Der Landkreis Dahme-Spreewald als Schulträger und die Gemeinde Schönefeld als Bauherr setzen gemeinsam mit den Baugewerken alles daran, dass wir unser neues Gebäude im Verlaufe des Schuljahrs 2019/20 beziehen können.

In der Zwischenzeit haben wir ein für uns umgebautes Seminargebäude im Schwalbenweg bezogen, das derzeit allein unsere Schule beherbergt.

Anfahrtskarte:

Die Anfahrtskarte ist ein kostenloser Google Service.
Kleine Abweichungen in der Position oder Aktualität des Kartenmaterials können nicht ausgeschlossen werden.

Zurück