Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Zukunftstag: Rathaus gewährt Blick hinter die Kulissen

Am 28. April 2022 findet für Brandenburger Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7 der diesjährige Zukunftstag statt. Er bietet interessierten Schüler*innen die Gelegenheit, in den Berufsalltag hineinzuschnuppern und konkrete Berufe hautnah zu erleben.  Dabei soll vor allem auch ein Perspektivwechsel möglich sein, um überkommene Rollenklischees von „typischen“ Frauen- oder Männerberufen aufzubrechen.

Erstmalig wird in diesem Jahr auch die Gemeinde Schönefeld mit von der Partie sein und insgesamt acht Jungen und  Mädchen die Möglichkeit bieten, sich von 9 bis 12 Uhr im Rathaus ein Bild von den Arbeitsabläufen und den vielfältigen Berufsmöglichkeiten innerhalb einer Verwaltung zu machen.

Einige Plätze sind bereits vergeben, vor allem Jungen haben aber noch eine große Chance, einen der begehrten Plätze zu ergattern und die Mitarbeiter*innen in den Dezernaten einen halben Tag lang bei ihrer Arbeit zu begleiten. Wer sich dafür interessiert, sollte sich auf der Webseite des Zukunftstages unter  https://zukunftstagbrandenburg.de/registrierung/schuelerinnen-und-schueler/ registrieren und dort direkt für eine Teilnahme in der Schönefelder Gemeindeverwaltung anmelden. Dies ist über den Reiter "Aktionslandkarte" möglich. Im Suchfeld den Landkreis Dahme-Spreewald eingeben und die Angebote jeweils durch Klick auf die roten Kreise heranzoomen. Direkt zum Angebot der Gemeinde Schönefeld geht es über diesen Link.

Zurück

Einen Kommentar schreiben