Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Warnstreik: Einschränkungen in kommunalen Kitas möglich

Die Gewerkschaft ver.di hat alle Tarifbeschäftigten und Auszubildenden aus Kommunen der Landkreise Dahme-Spreewald, Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und der kreisfreien Stadt Cottbus am Donnerstag, 08. Oktober 2020, zu einem ganztägigen Warnstreik aufgerufen.

Aus diesem Grund kann es in den Kindertagesstätten der Gemeinde Schönefeld zu Einschränkungen in den Öffnungszeiten kommen. Aktuell ist nicht absehbar, wie viele Mitarbeiter aus den kommunalen Kindertagesstätten diesem Aufruf folgen werden. Sollte nicht ausreichend Personal zur Verfügung stehen, ist es möglich, dass Ihre Kindertagesstätte Sie bitten wird, Ihr Kind wieder aus der Einrichtung abzuholen. Bitte bereiten Sie sich auf diesen Fall entsprechend vor.

Zurück