Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Waltersdorf: Grünauer Straße Richtung Bohnsdorf ab 8. August gesperrt

Nicht nur an der Berliner Stadtgrenze nach Großziethen wird in den Sommerferien gebaut. Betroffen sind ab Montag, den 8. August auch die Waltersdorfer*innen mit Fahrtziel Berlin-Bohnsdorf. Gebaut wird auf Berliner Stadtgebiet die Waltersdorfer Straße zwischen Waldstraße und Sandbacher Weg. Planmäßig sollen die Baumaßnahmen bis zum 24. August andauern.

Während der Baumaßnahme wird die Waltersdorfer Straße zwischen Waldstraße und Sandbacher Weg voll gesperrt, was sowohl für die Fahrtrichtung Bohnsdorf, wie auch für die Fahrtrichtung Waltersdorf Einschränkungen und Umwege mit sich bringt. Die offizielle und auch umfangreich ausgeschilderte Umleitungsstrecke führt über die Autobahn A117 Richtung Richtung Berlin bzw. aus Berlin heraus Richtung Waltersdorf. Auf der Waltersdorfer Seite wird die Zufahrt bis zur Einfahrt / Ausfahrt der METRO möglich sein; von da an ist die Richtung Bohnsdorf führende Grünauer Straße voll gesperrt. Die Zufahrt nach Bohnsdorf von Siedlung Waltersdorf aus über den Schwarzen Weg wird weiterhin möglich sein.

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben