Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Volksbegehren "Sandpisten": Sondersprechstunde im Einwohnermeldeamt

Im Rahmen des Volksbegehren Volksinitiative zur Abschaffung der Erschließungsbeiträge für "Sandpisten“ haben alle Bürger*innen die Möglichkeit, noch bis zwei Tage vor Ablauf der Eintragungsfrist, Samstag den 9. April 2022, 16 Uhr, Eintragungsscheine zu beantragen (§ 8a Absatz 5 VVVBbg).

Aus diesem Grunde werden die Mitarbeiter*innen des Schönefelder Einwohnermeldeamtes am kommenden Samstag in der Zeit von 9:00 bis 16:00 Uhr persönlich vor Ort im Rathaus sein, um entsprechende Anträge entgegennehmen zu können.

Alle Informationen zum Volksbegehren können hier nachgelesen werden:

Volksinitiative zur Abschaffung der Erschließungsbeiträge für "Sandpisten"

Zurück

Einen Kommentar schreiben