Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Schönefelder Gemeindevertreter in Brüssel

Vor wenigen Tagen weilte eine Delegation der Gemeinden Schönefelds und Wildaus sowie der Stadt Königs Wusterhausens in Brüssel, um dort in der Brandenburgischen Landesvertretung eine Ausstellung über den Regionalen Wachstumskern "Schönefelder Kreuz" zu präsentieren. Der Landkreis Dahme-Spreewald, vertreten durch eine Delegation mit Landrat Stephan Loge an der Spitze, nutzte die Gelegenheit, sich und seine südlich des Regionalen Wachstumskerns gelegenen Kommunen zu präsentieren. Wirtschaftsminister R. Christophers unterstrich bei der Ausstellungseröffnung die besondere Bedeutung des Wachstumskerns "Schönefelder Kreuz". Während des Aufenthaltes konnten die Abgeordneten der drei Kommunen zahlreiche Gespräche führen und in einen Erfahrungsaustausch treten, der für die künftige Arbeit in den Vertretungen von gewchtiger Bedeutung sein wird.

Zurück