Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Nach Wasserschaden in Kita: Ab Montag wieder Betreuung möglich

Gute Nachrichten für alle Eltern der Kinder, die in der Kita "Sonnenblick" in Großziethen betreut werden. Ab Montag können alle Kinder wieder eine Einrichtung in der Gemeinde besuchen.

Für die Kinder der Gruppen Löwenzahn, Sauerampfer, Fenchel und Lavendel findet die Betreuung bis auf Weiteres im Hort "Sonnenblick", Alt-Großziethen 42, statt. Hierfür hat das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport kurzfristig eine Genehmigung erteilt.

Alle weiteren Gruppen können ab dem 30. Mai 2022 wieder in der Kita "Sonnenblick" betreut werden. Die betroffenen Eltern werden darüber noch parallel in einem Elternschreiben informiert.

Wie berichtet war am vergangenen Sonntag im  Haus 1 der Kita in Alt Großziethen ein erheblicher Wasserschaden festgestellt worden. Dort war das Wasser aus dem Haupthaus bis ins Erdgeschoss gelaufen und hatte einen immensen Schaden angerichtet, der eine zwischenzeitliche Schließung der Einrichtung erforderlich machte.

Zurück

Einen Kommentar schreiben