Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Kinder- und Jugendwettbewerb: Kreative Beiträge zum Thema Corona gesucht

Noch bis zum 30. September 2021 können sich Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren am Schreib- und Kreativwettbewerb "Du kannst Geschichte(n) schreiben!" beteiligen. Der Wettbewerb wird ausgerichtet vom Landespräventionsrat Brandenburg und möchte Kinder und Jugendliche anregen, sich mit den Erlebnissen und Gedanken, die sie seit mehr als einem Jahr in der Pandemie begleiten, auseinanderzusetzen. Bei der Präsentation sind den kreativen Köpfen keine Grenzen gesetzt. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihre Erlebnisse, Gefühle oder Wünsche aufzuschreiben oder aber auch in Fotos, Malereien und Collagen auszudrücken. Auch Film- und Tonaufnahmen sind erlaubt.

Die kreativsten Beiträge werden prämiert. Auf die drei Hauptgewinner wartet jeweils ein Samsung Galaxy Tab A Sechs. Daneben gibt es drei Waveboards sowie drei Roller zu gewinnen.

Die Beiträge können per E-Mail im Dateiformat pdf, jpg, png, mp3 oder mp4 an lpr@mik-brandenburg.de geschickt werden. Auch eine Einsendung per Post ist möglich. Die Adresse lautet: Landespräventionsrat Brandenburg im Ministerium des Innern und für Kommunales, Henning-von-Tresckow-Straße 9-13, 14467 Potsdam.

Weiterführende Informationen rund um den Wettbewerb gibt es im Internet unter

https://mik.brandenburg.de/mik/de/ministerium/stabs-und-geschaeftsstellen/landespraeventionsrat/aktuelles/wettbewerb/

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben