Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Kienberger Brücke: Intervallsperrungen durch Dreharbeiten am 04. November

Aufgrund von Filmdreharbeiten wird die Kienberger Brücke, welche die Hugo Eckener-Allee und die Berliner Chaussee über die Schönefelder Allee (Autobahn zum Flughafen BER) hinweg verbindet, am Freitag, den 04. November zeitweise gesperrt. Die Dreharbeiten auf der Brücke finden im Zeitraum von 17 - 20 Uhr statt. In diesem Zeitraum ist die Brücke allerdings nicht komplett gesperrt, sondern es kommt immer wieder zu Intervallsperrungen von 3 - 5 Minuten. Zwischen den Intervallsperrungen kann der Verkehr die Brücke passieren, so dass nicht mit größeren Staus oder Wartezeiten zu rechnen ist. Die Filmarbeiten werden ausgeführt vom Berliner Unternehmen Studio.TV.Film GmbH.

Zurück

Einen Kommentar schreiben