Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Instrumentenunterricht: Noch freie Plätze an der Kreismusikschule

Die Kreismusikschule Dahme-Spreewald hat noch Plätze für Interessierte frei, die gern ein Instrument erlernen möchten. Sowohl in der Bildungsstätte in Lübben als auch in Königs Wusterhausen sind für einige Kurse noch Anmeldungen möglich. 

 

In Lübben gilt dies für die Instrumente Klavier, Saxophon, Klarinette, Blockflöte, Querflöte, Waldhorn und Akkordeon; in Königs Wusterhausen können noch kurzfristig die Instrumente Violine, Violoncello, Saxofon, Klarinette, Blockflöte, Querflöte, Oboe, Trompete und Tenorhorn erlernt werden. Ab Januar 2022 kommen zudem noch die Instrumentenfächer Kontrabass und E-Bass hinzu. 

Anmeldungen sind über die Homepage der Kreismusikschule www.kms.dahme-spreewald.info oder per E-Mail unter kreismusikschule@dahme-spreewald.de sowie telefonisch unter den Telefonnummern (03546) 20 10 62 oder (03546) 20 10 64 möglich.

 

Zurück