Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

INSEK in Schönefeld: Anmeldungen noch bis morgen möglich

Kiekebusch hat es vorgemacht, jetzt ist Schönefeld dran: Mit einem virtuellen Ortsteilgespräch wird am morgigen Donnerstag, 08.04.2021,  in dem derzeit am stärksten wachsenden Ortsteil der INSEK-Prozess fortgesetzt. Dazu sind alle Bürger*innen im Norden der Gemeinde aufgerufen, sich rege zu beteiligen und ihre Vorstellungen, Wünsche und Projektideen einzubringen. Das mit dem INSEK (Integriertes Stadtentwicklungskonzept) beauftragte Büro Stadt I Ökonomie I Recht wird dazu zu Beginn eine Zusammenfassung des bisherigen Verlaufs geben und eine erste Analyse des Ortsteils präsentieren. Diese umfasst aktuelle Schwächen und Stärken des Ortsteils, als auch zukunftsgerichtet Risiken und Chancen. Diese sollen in der Sitzung diskutiert und ergänzt werden. Beginn ist um 17.30 Uhr.

Wer kurzfristig noch an der Videokonferenz teilnehmen möchte, wird gebeten, sich unter insek-schoenefeld@stadt-oekonomie-recht.de anzumelden. Im Anschluss erfolgt die Zustellung des entsprechenden Links für die Online-Teilnahme.

 

Information zur Insek-Veranstaltung am 08.04.2021

Zurück