Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Geänderte Beschilderung: Mehr Parkplätze für Anwohner im Schwalbenweg

Im Bereich des Schönefelder Schwalbenwegs ist die Beschilderung der Parkplätze zugunsten der Anwohnenden geändert worden. Um die Flächen nutzen zu können, sind teils Anwohnerparkausweise nötig, die beim Straßenverkehrsamt des Landkreises Dahme-Spreewald in Lübben, E-Mail strassenverkehrsamt@dahme-spreewald.de, beantragt werden können. Ein entsprechendes Formular ist auch auf der Webseite der Gemeinde Schönefeld in der Rubrik Formulare hinterlegt oder kann hier abgerufen werden:

> Antrag auf Erteilung eines Bewohnerparkausweises

Hintergrund der geänderten Beschilderung ist eine in dem Viertel zugespitzte Parksituation. Aufgrund der anhaltenden Bauentwicklung und des Wegfalls einer größeren privaten Parkfläche waren in dem Wohngebiet zuletzt vor allem nachts immer weniger Parkplätze für die Anwohnenden verfügbar. Die vorgenommenen Anpassungen führen zu einer spürbaren Entlastung und Entspannung der Situation.

Zurück

Einen Kommentar schreiben