Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Fahrsicherheitsparcours für Senioren

Die Mitarbeiter der Prävention der Polizeiinspektion Dahme-Spreewald laden interessierte SeniorInnen am 

Mittwoch, 26. August 2020, in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr

zu einem

Fahrsicherheitsparcours

auf den Betriebshof der RVS Lübben, Postbautenstraße 4, 15907 Lübben (neben Marktkauf) ein. 

Angesprochen sind vor allem SeniorInnen, die mit dem Pedelec oder Fahrrad unterwegs sind. Auf dem Parcours mit Slalom, Kreis und Engstelle kann jeder unter Anleitung seine Fitness im Straßenverkehr testen. Zudem werden Fragen rund um die Straßenverkehrsordnung beantwortet, und es besteht die Möglichkeit, das eigene Fahrrad mit einem individuellen Code gravieren zu lassen. 

Mitarbeiter und Beschäftigte der Werkstätten für Menschen mit Behinderung des AWO-Regionalverbandes Brandenburg Süd e.V. bieten darüber hinaus eine Überprüfung des Rades auf Verkehrs- und Betriebssicherheit an. Auch ein kostenloser Sehtest ist vor Ort möglich.

Unter allen Teilnehmern verlost die Regionale Verkehrsgesellschaft Dahme-Spreewald eine Monatskarte (Nahbereich).

Zurück

Einen Kommentar schreiben