Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Dauerschwimmer bekommen Geld zurück

Die Gemeinde Schönefeld wird allen Besitzern von Jahreskarten der Schönefelder Welle Geld zurück erstatten. 

Aufgrund der Sars-CoV2-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen ist es der Gemeinde Schönefeld kurz- und mittelfristig nicht möglich, die abgeschlossenen Vertragsbedingungen einzuhalten. Daher werden alle Jahreskarten zum 14.03.2020 abgerechnet. Das bedeutet, dass jedem Jahreskartenbesitzer abzüglich des Betrages für den Zeitraum vom Kauf der Karte bis zum 14. März 2020 Geld zurück gezahlt wird. 

Karteninhaber werden gebeten, sich mit der Schwimmhallenleitung in Verbindung zu setzen und entsprechende Kontodaten zu übermitteln. Dies ist per E-Mail an schwimmhalle@gemsxf.de oder per Post möglich. Diese richten Sie bitte an die Schönefelder Welle, Rudower Chaussee 1 in 12529 Schönefeld.

Zurück