Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Bürgersprechstunde: Wieder Termine zur Vorsprache beim Bürgermeister frei

Mehr als ein Dutzend Bürger*innen haben bisher die Möglichkeit genutzt, mit dem Bürgermeister der Gemeinde Schönefeld in den direkten Austausch zu treten. In konstruktiven Gesprächen wurden Fragen rund um die Gemeindeentwicklung erörtert, Positionen ausgetauscht oder auch konkret darauf hingewiesen, wo in der Gemeinde der Schuh besonders drückt. 

Wenn auch Sie Hinweise, Anregungen und Kritik haben, die Sie gern einmal persönlich mit dem Bürgermeister besprechen wollen, zögern Sie nicht, einen Termin für die eigens eingerichtete Bürgersprechstunde zu vereinbaren. Immer dienstags in der Zeit von 17 bis 18 Uhr empfängt Christian Hentschel in seinem Büro im Rathaus, Hans-Grade-Allee 11, 12529 Schönefeld, interessierte Schönefelder*innen.

Termine sind ab der kommenden Woche wieder verfügbar und können vorab telefonisch unter (030) 536720-902 oder per E-Mail unter info@gemeinde-schoenefeld.de vereinbart werden. Besucher*innen des Rathauses beachten bitte die aktuell geltende 3G-Regel. Für den Zutritt wird ein Impf- bzw. Genesenen-Nachweis oder ein aktueller zertifizierter Corona-Test benötigt.

Zurück

Einen Kommentar schreiben