Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Beschlüsse gefasst: Gemeindevertretung bringt weitere Bauprojekte auf den Weg

Die letzte Sitzung der Gemeindevertreter*innen vor der Sommerpause widmete sich vornehmlich anstehenden Bauprojekten im Gemeindegebiet. Sowohl für den Bebauungsplan „Am Bauernweg“ in Waltersdorf als auch für ein Büro- und Geschäftshaus in Schönefeld fassten die Gemeindevertreter*innen entsprechende Satzungsbeschlüsse. Bei zwei Bebauungsplänen im Waltersdorfer Gewerbegebiet „Lilienthalpark“ wurden die Geltungsbereiche erweitert. Zudem stimmten die Gemeindevertreter*innen einer Änderung des Flächennutzungsplanes in Selchow zu, um dort auf einem Acker nahe dem Flughafen den Bau einer Photovoltaik-Anlage zu ermöglichen. Daneben votierte die Gemeindevertretung für eine Änderung der Aufwandsentschädigungssatzung als auch den Erlass einer Ordnungsbehördlichen Verordnung, die den Einrichtungshäusern Möbel Höffner und Ikea als auch weiteren Unternehmen im Waltersdorfer Gewerbegebiet im September und November jeweils einen verkaufsoffenen Sonntag genehmigt.

Eine Kurzzusammenfassung aller gefassten Beschlüsse ist hier nachzulesen:

Zurück

Einen Kommentar schreiben