Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Ausgezeichnet: Smart Village App als "Digitaler Ort im Land der Ideen" geehrt

Die Open-Source-Bürger-App "Smart Village App" ist als "Digitaler Ort im Land der Ideen" ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung wurde 2022 zum ersten Mal gemeinsam von der Initiative „Deutschland - Land der Ideen“ und der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser verliehen und zeichnet zehn Projekte und Innovationen aus ganz Deutschland aus, die die Chancen und Potentiale der Digitalisierung im ländlichen Raum erfolgreich nutzen. Philipp Wilimzig, Geschäftsführer der Smart Village Solutions SVS GmbH, nahm die Auszeichnung im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Berlin entgegen. "Die Smart Village App ist ein Projekt von Kommunen für Kommunen. Daher gilt diese Auszeichnung auch all jenen Kommunen, die die App für ihre Bürger*innen adaptiert und gemeinsam weiterentwickelt haben", sagte er.

Die Gemeinde Schönefeld ist seit diesem Jahr auch Partnerin im Verbund und hat gemeinsam mit der Smart Village Solutions SVS GmbH Anfang April eine auf dem Open-Source-Angebot basierende App herausgegeben. Diese steht bei Google Play und im App Store zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben