Start / Aktuelles / Neuigkeiten-Details

Angebot in den Ferien: Digitale Malstunde für Kita- und Hortkinder

Der Museumspädagogische Dienst des Landkreises Dahme-Spreewald lädt alle Ferien- und Kitakinder in den Einrichtungen des Landkreises in der nächsten Woche jeweils am Mittwoch und Freitag, 2./4. Februar 2022, zu einer digitalen Winter-Mal-Stunde ein. Gemeinsam mit den Kindern wollen sich die Museumspädagog*innen auf die Suche nach den "Lutki" (das ist Sorbisch und heißt Sagenfiguren) im Landkreis begeben. Das Angebot ist kostenfrei und richtet sich an Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren.

Die digitale Malstunde beginnt an beiden Tagen um 10 Uhr und dauert etwa 60 Minuten. Alle angemeldeten Kinder erhalten einen Flyer als Malvorlage. Dieser kann auch unter mupaed-lds.de heruntergeladen werden. Daneben werden Bunt- und Faserstifte als auch ein Internetzugang benötigt. Eine Kamera ist nicht notwendig. Während die Kinder der Geschichte lauschen, können sie das Gehörte malen.  Wer möchte, kann zudem sein Kunstwerk bis zum 11. März 2022 per E-Mail (Foto/Scan) an die Museumspädagog*innen senden. Die Bilder landen dann in einem Lostopf aus dem bis zu 30 Gewinner*innen gezogen werden, auf die jeweils ein MuPäd-Kreativ-Beutel wartet. 

Kitas  und Horteinrichtungen, die daran teilnehmen möchten, werden gebeten, sich unter Nennung des Wunschtermins und der Teilnehmerzahl bis zum 31. Januar 2022 unter der E-Mail: museumspaedagogik@luebben.de anzumelden.

Zurück